Produkte ab Hof- unser Hofladen

Saisonale und regionale Produkte, hausgemachte Köstlichkeiten zum Schenken und geniessen , Produkte direkt vom Hof…

Wir legen grossen Wert auf saisonale, regionale und frische Waren. Das Angebot in unserem kleinen und feinen Hofladen setzt sich aus hofeigenen und selber hergestellten Produkten, sowie aus Produkten aus der Region und von uns bekannten Produzenten zusammen. Ausländische Rohstoffe als Ergänzung stammen aus fairem Handel.

Wir bieten neben diversen  unverarbeiteten Lebensmitteln auch hausgemachte Köstlichkeiten & Spezialitäten an, welche je nach Saison immer wieder variieren. Dafür verwenden wir, wenn überhaupt, natürliche Konservierungsmittel und verzichten auf jegliche Geschmacksverstärker, stattdessen verarbeiten wir die Rohstoffe nach altbewährten Konservierungsmethoden.

hofeigene Produkte:

 

Unsere eigenen Produkte ergänzen wir mit  zugekauften Produkte von uns bekannten Lieferanten und regionalen Produzenten:

Hier findet ihr eine Übersicht wann diese ihre Produkte liefern.

Bei allen Produzenten habt Ihr die Möglichkeit über uns Eure gewünschten Produkte zu bestellen, bitte beachtet dabei, wieviel im Voraus bestellt werden muss.

Genaue Informationen und eine Übersicht über die jeweiligen Produkte findet Ihr auch auf den jeweiligen Webseiten der einzelnen Produzenten

Hofverkauf auf dem Bühl hat Tradition…

Schon die ältere Generation hier auf dem Betrieb hat Ihre Produkte selber direkt verkauft. Es gab einen Selbstbedienungsstand für Kartoffeln und auch frische Eier konnte man direkt bei Ida und Hans Rohrbach beziehen.

Ihr seht, schon damals wusste man um die Vorteile des Hofverkaufs:

  • Die Produkte gelangen frisch und ohne Umwege zum Kunden
  • Der Kunde weiss genau woher seine Lebensmittel stammen
  • Der Preis ist vielfach günstiger, fällt doch die Marge für den Zwischenhändler weg
  • Lange Transportwege fallen weg, zu Gunsten der Umwelt
  • Man kauft saisonal ein

Dank der üppigen Ernte im Herbst 2014 beschlossen wir, einen Teil der Kartoffeln an einem Selbstbedienungsstand den Kunden anzubieten und so starteten wir mit dem Selbstbedienungsstand vor dem Haus. Wir erhielten sehr viel positives Feedback, auch gerade von Leuten, die schon früher ihre Kartoffeln und Eier hier kauften.
Das freute uns natürlich sehr und gab uns den Ansporn, unser Sortiment zu erweitern. Bald darauf im Frühling 2015 starteten wir mit dem Verkauf vom selbstgebackenen Zopf, Eiern, Gonfi und Sirup. Nachdem sich auch diese Produkte etabliert hatten, beschlossen wir im Herbst 2017 ein kleines Häuschen als Hofladen einzurichten und konnten so das Sortiment um einige Produkte wie Mehl, Müesli, Milchprodukte und tiefgekühltes Fleisch erweitern. Im Herbst 2019 konnten wir mit dem Bau unseres Produktionsraums die Herstellung der hausgemachten Teigwaren realisieren, welche wir ab dem Jahr 2021 sogar aus selber angebautem Hartweizen herstellen können. Als letztes kam dann im Frühling 2020 im «Lockdown» der Verkauf von Frischgemüse und Glace dazu. 

Mittlerweile erfreut sich das Hoflädeli vielen Besuchern und (Stamm-)Kunden aus Ostermundigen und der nahen und auch fernen Umgebung. Viele schätzen den unkomplizierten Einkauf im eher ländlichen Teil von Ostermundigen und verbinden den Besuch im Hofladen mit einem Spaziergang. Sehr beliebt, gerade auch bei Kindern, sind die Traktoren, die Hofkatzen und auch die «Bibili» im Aufzuchtcontainer, die allesamt bestaunt und gestreichelt werden können.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euren Besuch 🙂